BSV-Pfäffikon

Niederurnen – Uster 2017, 4:2

Niederurnen - Uster 2017, Bericht
Niederurnen - Uster 2017, Rangliste

Dieser traditionelle Vergleichsmatch Gewehr 300 m zwischen Regio Uster-Pfäffikon-Meilen konnte am Nachmittag vom Ostersamstag bei kühlem Frühlingshaften Wetter und anspruchsvollen Schiessbedingungen mit recht starkem Seitenwind zum 48. Mal ausgetragen werden. Werner Homberger Matchchef vom Bezirksschützenverband Uster zeichnete erstmals für die Organisation auf der Schiessanlage „Mühleholz“ in Uster verantwortlich.

Regio Uster-Pfäffikon-Meilen konnte trotz grösserem Teilnehmerfeld von 23 von total 33 Schiessssportlern, lediglich den Armeegewehr Teamwettkampf 2x30 gewinnen. Im Vereinswettkampf mussten sie sich nach je 180 Liegend- und Kniendschüssen auf die A10 Scheibe mit 6 Punkten weniger geschlagen geben. Auch in den Einzelwertungen gingen die ersten Ränge an die Standschützen Niederurnen. Regio Uster-Pfäffikon-Meilen blieben nur die Ehrenplätze.

Niederurnen Stand führt nun in der Vereinswertung um den Wanderpreis mit 4:2 und nimmt diesen wieder für ein Jahr in ihre Obhut.

Die 49. Auflage findet am Ostersamstag, 31. März 2018 auf der Schiessanlage „Fennen“ in Niederurnen statt.

Heinz Bolliger


Autor: kwie - 16.04.2017



Zurück